Schleswiger Tennisclub e. V.

30.04.2022
Eröffnung der Sommersaison 2022

„Da habe ich aber lange darauf warten müssen.“, so der 1. Vorsitzende Johann Hansen, der nach bereits zweijähriger Amtszeit tatsächlich am Sonnabend, 30. April 2022  zum ersten Mal die Sommersaison auf heimischer herausgeputzter Tennisanlage eröffnet hat. Ein paar Eindrücke von diesem Tag findet ihr in unserer Galerie

19./20.03.2022
Glückwunsch an den STC Nachwuchs Luise Vogt und Henri Schenkel, ...

... die jeweils an 2 gesetzt bei den Verbandsjugendmeisterschaften U9/U10 Midcourt des TV SH vergangenes Wochenende bis ins Finale kamen.

Anfang März 2022
Vielleicht ist es Euch auch bereits aufgefallen...  noch vor dem ersten offiziellen Arbeitsdienst

(Termine findet ihr auf der Startseite) erstrahlt unsere schöne Anlage in vollem Glanz. Diese Tatsache haben wir nicht nur dem strahlenden Sonnenschein, sondern in erster Linie unserem freiwilligen Helfer Siggi und unserem engagierten "Mann für alles draußen" Jürgen Bleifuß zu verdanken. Die beiden räumen seit Tagen unermüdlich Blätter, Geäst, Maulwurfshügel und alles, was sich sonst noch auftürmt von den Plätzen, damit Ende März die Firma die Außenplätze herrichten kann.

Auf der Terrasse vor dem Clubheim sind auch die Frühblüher schon in die Kübel gepflanzt, dank der Vorsitzendengattin Sabine. 

Und auch René hat wieder mal die Theaterbühne gegen den Tennisplatz getauscht und kümmert sich umtriebig um die Vorarbeiten für die Platzpatenschaften.

Dafür an dieser Stelle im Namen des Vorstands und aller Mitglieder unser allerherzlichster Dank.
Dennoch... es bleibt genügend Arbeit für alle. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an den Arbeitsdienstwochenenden Ende März/Anfang April, damit wir am Samstag, 30. April um 14 Uhr alle gemeinsam in eine fröhliche Sommersaison 2022 starten können.
In der Halle hängt bereits ein Plakat, auf dem ihr Euch zwecks Kuchen-/Buffetspenden zur Saisoneröffnung gern eintragen dürft.
(cc 11.03.2022)

26./27.02.2022
Oskar gewinnt Ranglistenturnier in Berlin
Oskar

Beim 3. Wandlitz-Cup nahe Berlin konnte Oskar Vogt den Titel in der Altersklasse M 14 gewinnen. Der Schleswiger Nachwuchsspieler hatte zunächst ein Freilos. Im ersten Turniermatch besiegte er seinen Gegner Juri Kompatzki (BTTC Grün-Weiß Berlin) souverän mit 6-3, 6-0. Im Halbfinale wartete dann mit Alex Kozlowski (TC Alsterquelle) ein harter Brocken auf Oskar. Nach starkem Beginn führte Oskar schnell mit 5-2, dann aber verlor er etwas die Sicherheit in seinem Spiel. Mit 7-6 konnte er den ersten Satz aber letztendlich noch gewinnen. Im zweiten Satz spielte der Gegner dann wirklich stark, und entschied diesen auch völlig verdient mit 6-4 für sich. Nun hieß es Match-Tiebreak. Oskar behielt die Nerven und gewann diesen mit 10-7. Das bedeutete Finaleinzug. Dort ließ er seinem Gegner Almin Causevic (Harvestehuder THC) beim 6-1, 6-2 Sieg nicht den Hauch einer Chance. Glücklich und mit einem riesigen Pokal im Gepäck ging es dann auf die Heimreise nach Schleswig. (Olli)

07.02.2022
Schleswiger Tennisdamen und Tennisherren 40 1. gelingt der Sprung an die Tabellenspitze
03.01.2022
STC-Damen zum Jahresbeginn auf gutem Kurs ... Auch Sascha Möller zog zum Jahreswechsel ein großartiges Fazit seinesTennisjahres ...
2021
31.12.2021
Die nachfolgend genannten STC-Mitglieder sind unter den 🔝 💯 der jeweiligen Altersklassen der Deutschen Rangliste vertreten:

DEUTSCHE RANGLISTE 2021
Stichtag: 31.12.2021
Jahresabschlussrangliste
Juniorinnen U18 Jg. 2003 - 2004

auf Platz 72: Hanna Beitat (die Schleswigerin spielt für den TV Uetersen)

Deutsche Rangliste 2021
Stichtag: 31.12.2021
Senioren M35 Jg. 1983 - 1987

auf Platz 29: Martin Clausen

Wir gratulieren! 🙂

20./21.11.2021
Wieder ein toller Erfolg eines unserer Mitglieder: Luise Vogt durfte für Schleswig-Holstein antreten.

Das Masters des Orange- & Green Cups fand am 20./21. November im Sportpark Isernhagen statt. Die besten Nachwuchstalente der U 9 und U 10 der Landesverbände spielten im Team. Pro Altersklasse gingen bei Juniorinnen und Junioren jeweils zwei Teams vom TNB und jeweils eines aus Hamburg und Schleswig-Holstein an den Start. Die Tennisverbände Mecklenburg-Vorpommern und Berlin-Brandenburg waren diesmal leider nicht vertreten.

Mit dabei sein durfte aber Luise Vogt vom Schleswiger TC. Gemeinsam mit ihrer Partnerin, Nieke Steinbach (TC Alsterquelle), trat sie in der U 9 weiblich für den Tennisverband Schleswig-Holstein an.

Im ersten Match konnten die beiden einen knappen Sieg gegen die Hamburger Auswahl erringen. Im Anschluss gab es dann eine deutliche Niederlage gegen sehr spielstarke Mädels vom TNB 1.

Am zweiten Spieltag konnte der Wettkampf wegen eines Corona-Verdachtsfalls leider nicht mehr fortgesetzt werden. Dennoch gab es einen Pokal für den erreichten dritten Platz, welcher die Enttäuschung über den Abbruch, etwas vergessen ließ.

Für Luise war diese tolle Erfahrung jedenfalls Motivation genug weiter fleißig in Schleswig und Kiel zu trainieren. (Olli)

 

 

20.11.2021
Blättertag

Vielleicht war aufgrund des grauen Novemberwetters die Beteiligung etwas gering ... nichts desto trotz wurden die meisten Blätter beseitigt. Im Anschluss ließen sich die Helferinnen und Helfer den Punsch und das Stockbrot schmecken.

31.10.2021
Halloween? Vielleicht später- erst mal wuseln statt gruseln!

Am 31.10. war der Landestennisverband (TVSH) in der Tennishalle zu Gast. Die Jüngsten (Jg. 2012 und jünger) durften im Sichtungslehrgang unter Leitung von Michael Petry zeigen, was sie schon alles können. So flitzten und wuselten sie zwischen 10 und 16 Uhr über's Kleinfeld.

An dieser Stelle herzlichen Dank an Olli und Claudia Vogt, die das Ganze vor Ort begleiten konnten, sowie an den TVSH. Ihr seid jederzeit wieder herzlich willkommen!

Oktober 2021
Super Erfolg für Sascha Möller ...
>>>Die neue Deutsche Herrenrangliste ist veröffentlicht. Sascha konnte sich innerhalb von drei Monaten von Platz 486 auf 164 verbessern. Ein unglaubliches Ergebnis für ihn. Herzlichen Glückwunsch und wir sind sehr gespannt, wie es weitergeht.<<<
Oktober 2021
Hannah Beitat schafft den Sprung in die DTB-Damenrangliste
Foto: Holger Suhr

Durch erfolgreiche Matches in diesem Sommer erreichte sie eine
Punktzahl von 866 und platzierte sich somit auf Rang 354 der deutschen Damen.

weiterlesen

 

18. + 19.09.2021
Clubmeisterschaften 2021 - Ergebnisse

Bericht unserer Pressewartin Conny Claussen

Lasse (3), Jon (1), Luis (2) und Philip (4)

Jon Jeß wird "Clubmeister 2021 Herren" 

  Ulf (2), Tim (1) und Henrik

 Tim Kilz ist "Clubmeister 2021 Herren 40"
 
Svenja (3), Nele (1) und Jasmin (2)

"Clubmeisterin 2021 Damen" ist Nele Lorenz

18. + 19.09.2021
Jugendclubmeisterschaften - Ergebnisse Bambini

Unsere Jugendwartin Svenja mit Paul, Tade, Merlin und Dave

weiterlesen

13.09.2021
STC Aufsteiger 1. Herren 40 in die SH-Liga

Am letzten Spieltag der Staffel spielte die 1. Herren 40 – Mannschaft des Schleswiger TC, die eine Spielgemeinschaft mit dem Husumer TC bildet, gegen den Rödemisser SV. Beide Mannschaften kennen sich sehr gut, haben schon etliche Male gegeneinander gespielt und einige Spieler aus der SG haben früher für Rödemis gespielt ... weiterlesen

Sept. 2021
Damenmannschaft STC II schafft den Aufstieg in die Bezirksliga

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch für Jasmin, Svenja, Nele und Isa (li→re) 🙂

23.08.2021
Mitgliederversammlung des STC

In der Einladung sind die Themen nochmal nachzulesen

14.08.2021
Die Jugendversammlung des STC

fand auf der Tennisanlage statt (Einladung)

20.07.2021
Sascha Möller bleibt am (Tennis)Ball

Verteidigung der Spitzenposition, Finalteilnahme, Bundesligadebüt, Ranglistenverbesserung

Turbulente letzte Wochen liegen hinter Sascha Möller, der beim Herren 30-Weltranglistenturnier in Essen das Finale erreichte, sich dort allerdings gegen den aktuellen Europameister J. Janssen geschlagen geben musste.

Dennoch führt Möller seit nunmehr 6 Wochen in Folge die Herren 30-Weltrangliste an mit derzeit 2800 Punkten… weiterlesen

10.06.2021
Wir gratulieren dem Vize-Europameister MS30 Sascha Möller,

der heute in Umag (Kroatien) ein tolles Finale gegen Jens Janssen spielte und nach souverän gewonnenem ersten Durchgang (6:1), knapp in drei Sätzen unterlag. Ein 1:3-Rückstand im 2. Satz konnte Sascha durch u.a. für Janssen unerreichbare Stopps wettmachen. Danach stellte Janssen sein Spiel um und ging mit 5:3 in Führung. Sascha wehrte einen Satzball ab, verkürzte auf 4:5, wehrte wiederum 2 Satzbälle ab, musste sich dann jedoch mit 4:6 geschlagen geben. Der dritte Durchgang ging ebenfalls an den amtierenden Europameister, da Sascha aufgrund muskulärer Probleme aufgeben musste.

(Conny Claussen)

April 2021
Neue Jugendwartin

Der STC hat eine neue Jugendwartin. Der Vorstand freut sich, dass sich Svenja Bendixen für die Ausübung dieses Postens bereit erklärt hat. Erreichbar ist Svenja per E-Mail:

stcjugend@gmx.de

09.02.2021
Corona-Winterschlaf beim STC

🙂

2020
12.09.2020
Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die 1. Bezirksklasse
12.09.2020
Spielgemeinschaft der Herren 30 Schleswiger TC/Husumer TC

steigt auf in die Nordliga weiterlesen

Sept. 2020
STC meldet gute

Erfolge in erster Corona-Punktspielsaison

weiterlesen

Sommer 2020
Es werde Licht

... neue Hallenbeleuchtungsanlage

weiterlesen

2017
Sept. 2017
STC-Clubmeisterschaften
2015
06.06.2015
Doppelter Grund zum Feiern

... das Jubiläum des STC und den 90sten Geburtstag des Ehrenvorsitzenden

weiterlesen

24.04.2015
90. Jubiläum des STC

 

 

Jubiläumsturnier zum 90. Geburtstag in zeitgemäßer Kleidung

weiterlesen

1963
1963
Tennisplätze an der Schleistraße