Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

Clubmeisterschaften2018

Clubmeisterschaften 2018

Am Samstag, den 22.09., spielte der STC unter der Leitung von Sportwart Arne Hofmann seine Clubmeisterschaften aus. Leider hatten sich insgesamt nur sechs Teilnehmer angemeldet, davon zwei Damen und vier Herren, die dann zusammen in einem 6-er Feld um den Titel spielten. Aufgrund des starken Windes entschied man sich, alle Spiele in der Halle auszutragen. Gespielt wurde in zwei 3-er Gruppen jeder gegen jeden. Darauf folgten die Platzierungsspiele um Platz 1, 3 und 5. Nach den Gruppenspielen ergaben sich folgende Platzierungen:

 

Gruppe 1: 1. Lasse Bruhn, 2. Tim Levens, 3. Svenja Bendixen

Gruppe 2: 1. Robin Weißer, 2. Hendrik Staack, 3. Isabel Appel.

 

Knapper war es dabei in Gruppe 2, in der jeder Spieler mit einem Sieg und einer Niederlage die Gruppenphase abschloß und nur das Satzverhältnis über den Gruppensieg entschied.

Im Spiel um Platz 5 nahm Svenja Revanche für die LK-Turnier Niederlage des vergangenen Wochenendes und besiegte ihre Mannschaftskollegin Isabel in zwei Sätzen. Das Spiel um Platz 3 entschied Hendrik ebenfalls in zwei Sätzen für sich gegen Tim. Im Endspiel trafen sich Robin und Lasse. Robin machte von Beginn an Druck und Lasse verteidigte wacker. Nach einer brenzligen Phase Mitte des 2. Satzes, in der das Match hätte kippen können, machte Robin dann allerdings den Sack zu und siegte in zwei Sätzen.

Alle Teilnehmer sowie der Sportwart waren sich bei der gemeinsamen Siegerehrung einig, dass alle zusammen dazu beigetragen hatten, trotz der geringen Teilnehmerzahl ein erfolgreiches, wenn auch kurzes, Turnier mitgestaltet zu haben.

 

Ergebnisse:

 

Gruppe 1:               Tim Levens - Svenja Bendixen: 4:3, 4:2

                              Lasse Bruhn - Svenja Bendixen: 4:2, 4:0

                              Lasse Bruhn - Tim Levens: 4:2, 3:3

 

Gruppe 2:               Robin Weisser - Isabel Appel: 4:1, 4:1

                              Hendrik Staack - Robin Weisser: 4:2, 2:4, 11:9

                              Isabel Appel - Hendrik Staack: 0:4, 4:3, 15:13

 

Spiel um Platz 5:     Svenja Bendixen - Isabel Appel: 7:6, 6:3

Spiel um Platz 3:     Hendrik Staack - Tim Levens: 7:5, 6:3

Endspiel:                Robin Weisser - Lasse Bruhn: 6:2, 6:3 

25.09.2018