Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

Ergebnisse der Mini-Cup-Serie (Oskar im Landesfinale) 2015-16

 

Der Wilson-Mini-Cup–Nord ist eine Turnierserie, bei der vier aus Kleinfeldtennis und Mehrkampf kombinierte Turniere für die Altersklassen Jg. 2006-2007-2008 und
jünger durchgeführt werden.

Der Wettkampf ist offen für alle Kreise des Bezirks Nord und fand vor kurzem in Niebüll statt. Dort konnten die jungen Schleswiger Nachwuchstalente zeigen, was sie bereits alles gelernt haben und die Ausbeute konnte sich sehen lassen:

Oskar wurde Turniersieger im Jahrgang 2008. Er errang sieben Siege bei einer Niederlage. Insgesamt kämpften in diesem Jahrgang 9 Teilnehmer um den Pokal und Jeppe konnte hier den siebten Rang belegen.

Bei den Mädchen hatte es Marisa als einzige Teilnehmerin des Jahrgangs 2007 sichtlich schwer, denn sie musste zusammen mit der älteren Konkurrenz antreten und wurde letztendlich 9. von 11. Dabei konnte sie zwei Spiele für sich entscheiden.

Im Mehrkampf zahlten sich die intensiven Aufwärmübungen des Trainers Fred Weißer aus, denn alle drei haben dort ordentliche Leistungen erbracht.

Herzlichen Glückwunsch!                      (Conny Claussen 18.03.16)


Oskar Vogt ist beim Mini-Cup Masters in Neumünster 3. geworden. Platz 3 auch in der Gesamtwertung bei nur zwei Teilnahmen! Und damit nominiert für das Landesfinale am 1. Mai in Kiel!!!! LG.... Fred

 

 

18.03.2016