Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

"Jugend trainiert für Olympia"

Liebe Mitglieder und Gäste,

dieses Jahr nimmt auf Anregung einiger STC-Eltern die Lornsenschule mit einem Tennisteam aus STC-Jugendlichen
der Jahrgänge 2000-2003 am Wettbewerb

"Jugend trainiert für Olympia" teil.

Insgesamt gehen 30 schleswig-holsteinische Schulen an den Start.

Das Team Lornsenschule, bestehend aus Max Jung, Jon M. Jeß, Robin Weißer, Luis Kolb, David Skiba und Jonathan Berning
spielt am Mittwoch, 26. Mai 2015 das Achtelfinale gegen die Gettorfer Isarnwohld-Schule auf unserer STC-Anlage (bei Regen wird in der Halle gespielt - voraussichtlich am Vormittag ab 9 Uhr).

Es werden wie im Punktspiel 4 Einzel u. 2 Doppel ausgetragen, d.h. es müssten an diesem Tage mindestens 2 Plätze für
die Begegnung zur Verfügung stehen.

Falls die Lornsenschüler gewinnen, ist das Viertelfinale voraussichtlich am 10. Juni, das Halbfinale am 24. Juni und das Finale am 9. Juli.

Wir bitten um Verständnis und anfeuerungswillige Zuschauer.

 

Mit sportlichen Grüßen               Euer STC-Vorstand

30.04.2015