Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

Herren 55 gelingt der Aufstieg in die Verbandsliga

Frohen Mutes bereits vor dem letzten Match

STC Herren 55

 

***

 

Schleswiger Tennisherren 55 gelingt der Aufstieg in die Verbandsliga

 

Einen glatten Durchmarsch legten die STC Herren 55 diese Winterrunde in der Gruppe 19 des Bezirks Nord hin.

Mit 8:0 Punkten, 19:5 Matchpunkten, 38:14 Sätzen sowie 253 zu 162 Spielen gelang dem Viererteam um Mannschaftskapitän Ernst Hansen-Hagge somit der Sprung in die Verbandsliga, der am letzten Spieltag mit einem 6:0 Kantersieg gegen die Gäste aus Bredstedt besiegelt wurde und bereits nach den Einzeln feststand.

Lediglich im ersten Satz des zweiten Doppels Hansen-Hagge/Bleifuß (STC) gegen Schwerdtfeger/Thomsen vom TC Bredstedt wurde es etwas enger und dieser erst im Tie-Break gewonnen.

Auch in den vorangegangenen Begegnungen der Winterpunktspielrunde gegen den Flensburger Tennisclub, die Mannschaft aus Wees und die Herren 55 des Wyker TB ließ die STC-Stammbesetzung mit Spitzenspieler Klaus Schäfer, Ernst Hansen-Hagge, Jürgen Bleifuß und Johann Hansen nichts anbrennen.

Dass sie nach diesen überzeugenden Leistungen durchaus verbandsligatauglich sind, steht außer Frage.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!!!!

 

( Conny Claussen 29.03.15)

29.04.2015