Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

Saisoneröffnung

 

Eröffnung der Tennis-Freiluftsaison im Jubiläumsjahr des Schleswiger Tennisclubs am "Deutschland spielt Tennis-Tag"

 

Das unter Tennisbegeisterten lang ersehnte letzte Aprilwochenende rückt in greifbare Nähe. Traditionsgemäß wird dann deutschlandweit die Eröffnung der Sommersaison des Tennissports begangen, so auch am Samstag, 25. April um 14:30 Uhr auf der Anlage des Schleswiger Tennisclubs an der Husumer Straße. Die durch Profihand sowie durch an die Mannschaften vergebene Platzpatenschaften hergerichteten acht Außenplätze laden dazu ein, die ersten gelben Bälle zu schlagen. STC-Punktspieler der 12 Erwachsenen- sowie 7 Jugend-Mannschaften werden die Gelegenheit nutzen, sich auf den am 2. Mai startenden Punktspielbetrieb einzustellen. Andere Freizeitspieler können entweder an einem Doppel-/Mixed-Turnier teilnehmen oder das Tennis-Sportabzeichen absolvieren. Zur Schonung der noch weichen Plätze werden alle Teilnehmer gebeten, mit profillosen Hallentennisschuhen anzutreten.
Der STC heißt an diesem ersten Tennistag nicht nur Mitglieder, sondern auch Gäste, Feunde und Förderer des Vereins herzlich willkommen. Interessierte sind eingeladen sich tennissportlich zu betätigen und sich umfassend und unverbindlich über den STC zu informieren, der in diesem Jahr am 6. Juni sein 90-jähriges Jubiläum begeht.
Neben diesem Jahreshighlight gibt es beim STC wieder eine Jugendfahrt zum Tennisturnier am Rothenbaum (25./26.07.). Daneben beteiligt sich der Verein am Sportcamp des Kreissportverbandes (24.-28.08.)
Der September steht im Zeichen der Aufstiegsspiele und der Clubmeisterschaften und auch ein Leistungsklassenturnier (26.09.) ist in Planung.

 

 

 

24.04.2015