Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

2. Herren

David gegen Goliath...

 

… hieß es so manches Mal in der Winterpunktspielrunde der 2. Herren.

Ebenso wie im letzten Punktspiel am 22. März gegen den Tabellenersten

TC Mürwik.

 

Neben dem Stammspieler Tim Levens nominierte Spielertrainer Fred Weißer für das finale Spiel die beiden Youngster Luis Kolb und Jon M. Jeß, die damit ihr Debüt in einer STC-Herrenmannschaft feierten und trotz der deutlichen Niederlage in Teilen der Partie, besonders im Doppel, sehenswerte Ballwechsel zustande brachten.

 

Die übermächtigen Mürwiker zollten Respekt, wunderten sich über den Altersunterschied, freuten sich dennoch über ihren Aufstieg und genossen die kulinarischen üppigen Köstlichkeiten, die der Mannschaftsführer eingekauft und mit Elternhilfe zubereitet hat.

 

Alle hatten Spaß und nicht nur die Youngster an Erfahrung gewonnen.

 

                                                           (Conny Claussen 23.03.15)

 

24.03.2015