Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

STC Herren 40 – Das ist Tennis!

Kurios geht es manchmal zu bei dieser Sportart.

 

Nachdem sie letzten Sommer den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machten, müssen die Tennisherren 40 des STC momentan einerseits um den Ligaerhalt in der Wintersaison 14/15 bangen, andererseits kann das Team um Mannschaftskapitän Maik Frahm im letzten Spiel (07. März 14:00 Uhr in Viöl) sogar noch Staffelerster der Gruppe 10 im Bezirk Nord werden und somit in die Verbandsliga aufsteigen.

 

Nach Spiel 4 der Runde steht Viöl als Absteiger bereits fest, es gibt jedoch noch zwei weitere Absteiger. Die ersten drei Mannschaften (SV Fockbek, TC Westerland und Schleswigs Herren) haben alle 5:3-Punkte- sowie mit 15:9 das gleiche Matchpunktverhältnis und annähernd identische Sätze.

Am letzten Spieltag kommt es zu folgenden Begegnungen, die über „Sekt oder Selters“ entscheiden:

TC Gettorf – TC Harrislee

Viöler TC – STC

SV Fockbek – TC Westerland

 

Das ist Tennis!

                                                           (Conny Claussen 11.02.15)

17.02.2015