Logo Schleswiger Tennisclub e.V.

Tennis-Jugend-Kreismeisterschaften Winter 2014/15

Tennis-Jugend-Kreismeisterschaften Winter 2014/15

oder...

Flensburg : Schleswig

 

 

Bei den 11. Tennis-Jugend-Kreismeisterschaften Mitte Februar im Flensburger Sportland kam es zu diversen FL : SL – Begegnungen, in denen ein Nord-Süd-Gefälle deutlich wurde. Die Mürwiker und FTCler dominierten die diesjährigen Kreismeisterschaften der Winterrunde.

 

10 jugendliche Tennisspieler und Nele Lorenz als einzige weibliche STC-Teilnehmerin gingen am 14./15. Februar von der Schlei an die Förde auf Titeljagd. Bis auf Lasse Bruhn, der in der U12 startete und als einziger Schleswiger zwei Siege in der Hauptrunde einfahren konnte und es somit bis ins Halbfinale schaffte sowie Max N. Jung, der Runde eins gegen seinen Vereinskollegen Luis Kolb mit 6:3, 6:3 überstand, mussten die anderen STCler in der Nebenrunde ihr Können unter Beweis stellen.

Hier kam es dann auch zu mehreren Erstplatzierungen:

In der mangels Masse zusammengelegten weiblichen U14/U16 siegte Nele Lorenz.

Die Trostrunde der männlichen U14 gewann Nis Leander Karstens.

In der männlichen U16, die als 32-Feld die größte Konkurrenz bot,

gewann nach zweimonatiger Verletzungspause Jon M. Jeß das Nebenrundenfinale gegen Luis Kolb mit 6:2, 6:4.

Dieser bezwang zuvor seinen Vereinskameraden Lennard Pirschel mit 6:2, 6:4.

Lennard & Luis

Luis, Herr Raube, Jon

17.02.2015